GET PUNK`D – R13

IMG_9949

R13 – die Nummer kennen wir und auch den punkigen Style, mehr allerdings nicht. Die kreative Hand, der in NYC lebender Designer, mit asiatischen Wurzeln, möchte unerkannt und damit unbekannt bleiben.
Auch cool. Da ist schon was dran, unerkannt kreativ sein zu können und den Hype nicht zu benötigen um sich selbst zu reflektieren. Die Reflektion in anderen Dingen suchen – gefällt mir sehr gut.

Zurück zum Label R13. Destroyed, punk´d, rockig und boyish – besser geht’s nicht. R13 wohl bekannt für seine Denims aus japanese Selvedge, unbehandelt und ohne Stretchanteil. Eine klassische Denim mit ohne viel zerissen oder shredded, findet man bei R13 nicht. R13 ist was für Kenner, jene die Denim verstehen und gerne experimentieren, die Denim leben und sich gerne verwandeln.

IMG_9947

IMG_9944

R13 gehört in jeden Kleiderschrank eines Denim Liebhabers. Wenn man sich einmal verliebt hat und den Style, leicht ripped und schlurfig und ein bisschen Badass mag, ist man schon verfallen. R13 muss dann immer her. Leider muss man ehrlich sagen, sind die Preise oft sehr hoch, eine Rechtfertigung gibt es nicht wirklich außer, dass der eingefleischte R13 Fan damit rechnet und es schon in sein Budget einplant.

IMG_9945

IMG_9946

R13 verkörpert den full on “never grown up” look – rebellious, not to be tamed and denim-dirty mood.
Enjoy yourself by make your own you.

IMG_9943

R13 Tee mit Print (ca. 235,-)
R13 Tee destroyed (ca. 199,-)
R13 Denim (ca. 348,-)
R13 Hemd (ca. 395,-)
R13 Sweater (ca. 325,- )

pics: Mo Noi – fashion and street art photography

inkedology

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s