Beeks

IMG_3068

Die Beeks. Diese LA based Sandals haben es mir wirklich angetan. Anfangs hatte ich das Problem, dass ich die Sandalen nicht wirklich ohne hohe Lieferkosten und Taxen zu uns bekommen hätte, aber nach langen und guten Verhandlungen, ging es sich nach meinen Vorstellungen aus und voila here they are!

IMG_3043

Birigt und Kenna, das sind die Mädels, die die Beeks entwerfen und auch produzieren lassen, hatten ebenfalls so ihre Schwierigkeiten, ihre hohen Anforderungen auch umsetzen zu können. Voraussetzung für beide war, die Produktion einer kompletten, aus Leder bestehenden, Sandale mit einem natürlich, dem Fuß angepassten, Bogen, der unsere Sohle widerspiegelt. Für beide war das “die” Herausforderung, denn einen Produzenten zu finden, der Schuhe aus 100% Leder fertigt, ist in der heutigen Zeit nicht einfach. Oft so genannt, besteht dann letztendlich, der Schuh doch aus synthetischen Komponenten. Für Birgit und Kenna war es auch noch super wichtig, dass die Schuhe halten, auch gerne mehr als zwei bis drei Jahre – eigentlich mehr für immer – was dann für die beiden und für die Produzenten unterm Stich bedeutete, “no cutting corners”.

IMG_3045

IMG_3046

Jeder neue Style, den Birgit und Kenna entwerfen und in die Produktion gehen lassen, wird von ihnen probiert und getragen und aufgrund der Erfahrung, dann so lange verändert, bis alles stimmt, das bedeutet viel Arbeit, Nachbesserungen und Kompromisslosigkeit. Letzteres ist nicht immer so einfach, weil man ja auch am Markt interessant bleiben will und Gutes – in jeder Form – kostet.

IMG_3047

IMG_3051

Die beiden Mädels hab ich zum “late Lunch” in LA getroffen – und sie sind richtig dicke Freunde, kennen sich seit dem College und haben mächtig Spaß beim Entwerfen und Produzieren. Wie fast alle “Cali-People” sind sie sehr gesprächig, lustig und super motiviert. Aus dem Termin ergab sich ein weiteres Treffen am Strand, mit Surfboard und Co. Getragen wurden Wetsuits und Beeks. Was sonst.

IMG_3052

IMG_3056

Ich persönlich finde, dass die Beeks eine sehr coole Sandale ist, sie ist nicht super zierlich und filigran sondern sexy bad ass – so würde eine gute Freundin von mir sagen. Ich find die dunkle Variante mit Riemchen super zu Hosen und die helle etwas femininere dann zu Sommerkleidern und Shorts. Sie sind weggehtauglich – versprochen – probiert und halten auch einen Sprung ins Pool aus – also auch vollkommen nass, sind sie nicht zum Wegwerfen geeignet, sondern eher zum Trocknen und weiter geht’s.
Es sind flache Sandalen, also super sexy high heels sind sie nicht – klar aber sie machen super sexy lange Beine – trotzdem, auch erprobt.
Wer von den inked Fans unsere neuen Brands liebt, wird auch von den Beeks begeistert sein!

IMG_3057

IMG_3060

Beek Sandals ab (ca. 310,-)

pics: Mo Noi – fashion und street art photography

inkedology

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s